Elterninformationen

ES IST ZEIT, FÜR DAS, WAS WAR, DANKE ZU SAGEN

Liebe Eltern,

viele Sätze fingen in den vergangenen Wochen bei uns allen mit „eigentlich“ an.

Eigentlich wollten wir…

Am vergangenen Sonnabend wollten wir eigentlich gemeinsam den Abschluss des Schuljahres und den Abschied von vielen Kindern, die zur Oberschule wechseln, von Frau Ramshorn- Bircsák, Frau Venzke, Herrn Constantin und mir feiern. Covid-19 zwingt uns zum Abstand, so musste unser gemeinsamer Gottesdienst und das geplante Schulfest ausfallen. 

So bleibt mir nur, Ihnen, den Kindern und allen Kolleginnen und Kollegen Gottes Segen auf ihren Lebenswegen zu wünschen und mich selbst von Ihnen allen zu verabschieden.

Für die gemeinsame Zeit, das gute Miteinander, einfach für alles, das uns verbindet, danke ich Ihnen von ganzem Herzen.

Sehr, sehr herzlich grüße ich Sie und Ihre Familien. Unser Generalvikar schrieb in den letzten Monaten „und bleiben Sie behütet“! Ein schöner Abschluss, wie ich meine.

 

Ihr

Christian Sprenger